HOME     
 


Die Liste Anzuklagender /   NEGATIVLISTE

Hauptschuldige sind unsere Akademiker! Aber nun auch die „ganz gewöhnlichen Bürger“, denen wir die besten Beweise von völlig maroden, politischen Strukturen vorlegten, die uns aber nur restlos angriffen.

 

Im folgenden Auszüge aus Emails aus dem riesigen „Fundus von Zigtausenden von emails und Einzelgesprächen“ mit den „Intellektuellen“ und den „Nicht-Intellektuellen“. Wir verweisen auch auf das geplante Buch mit dem Titel:

„Millionen Dinge gegen die positive Welt: Die Anklage gg eine ganze Epoche!“.

 

 

Als Folge zu unserer Negativliste:

In der sind fast alle Schichten der Gesellschaft aufgeführt: Akademiker, Nicht-Akademiker, auch Milliardäre wie zB der verstorbene Metro-Chef Otto Beisheim, den wir noch 2006 am Tegernsee auf dem Golfclub Bad Wiessee unter Einschaltung der Prinzessin M.v.B. vom „Tegernseer Tal“ einluden, an beweisbar gewichtigen Programmen mitzuwirken … der sich dann aber 2013 – offenbar in schwerer Depression verfangen - erschoß. Ein weiterer potentieller Sponsor verlor sein Schoß am Starnberger See durch Brand. Eine Nachfahrin des milliardenschweren Flick wurde neben einer Habsburg-Erbin zur Finanzierung eines gewichtigen Schlüsselromans gebeten – alles vergeblich.

Aber auch ganz einfache „Mitmenschen um die Ecken“ zeigen wir hier an, die nur Spott und Hohn oder Distanz halten uns zeigten

 

 

(Bilder / Filme: Kopien von Emails der „Intellektuellen“ )

(Bild: Emailbriefe an uns)

Liste Anzuklagender


Im Folgenden ein kleiner Auszug aus der sehr, sehr langen Liste der Anzuklagenden bzw. der Negativen: Unsere Negativliste.

 

In der sind Milliardäre wie zB der Metro-Chef Otto Beisheim, den wir 2006 einluden, an beweisbar gewichtigen Programmen mitzuwirken, der sich dann aber 2013 am Tegernsee – in Depression verfangen - erschoß.

Aber auch ganz einfache „Mitmenschen um die Ecken“, die nur Spott und Hohn oder Distanz halten uns zeigten

 

(Bild: Emailbriefe an uns)

 

 

HOME